EINMALIGE REGISTRIERUNG

EINMALIG REGISTRIEREN - IMMER WIEDER TESTEN LASSEN!

Herzlich Willkommen

Wir bieten Antigen-Schnelltests für asymptomatische Personen an. Außerdem bieten wir kostenlose PCRNachtestungen nach einem positiven Schnelltest an. PCR-Reisetests für Selbstzahler bieten wir leider NICHT an.

In unseren Teststellen müssen Sie sich einmalig registrieren. So funktioniert es:

  • SCHRITT 1: Klicken Sie auf REGISTRIERUNG, wählen Sie den gewünschten Standort aus.
  • SCHRITT 2: Geben Sie einmalig Ihre Daten ein. Sie erhalten eine Bestätigungsemail mit Ihrem persönlichen QR-Code. Mit diesem QR Code können Sie sich nun beliebig oft bei unseren Teststationen einchecken und testen lassen.
  • SCHRITT 3: Erscheinen Sie an der Teststelle mit einem gültigen Lichtbildausweis und Ihrem QR-Code. Sie benötigen keinen Termin.
  • SCHRITT 4: Das Ergebnis kommt per Email.

Antigen-Schnelltest (OHNE TERMIN)

Das Ergebnis des Antigen-Schnelltests steht nach 15 Minuten nach der Testdurchführung für Sie bereit. Sie erhalten eine Email mit dem Testergebnis. Das offizielle Zertifikat kann heruntergeladen und in die Corona-Warn-App übertragen werden.

PCR-Test (OHNE TERMIN)

Wir bieten die folgenden PCR-Testungen an:

  • PCR-Test zur Bestätigung der Corona-Infektion: PCR-Nachtestungen werden nach einem positiven Schnelltest durchgeführt. Für die PCR-Nachtestung registrieren Sie sich bitte wie oben angegeben. Das PCR-Test-Ergebnis können Sie über die „Corona Warn App“ oder über die App „MeinLaborErgebnis“ abrufen – die Auswertungszeit ist von unserem kooperierenden Labor abhängig, in der Regel liegen die Befunde 24 Stunden nach Abholung vor.
  • PCR-Test für Krankenhaus- oder Kur-Einweisung: Sollten Sie bspw. für einen Operationstermin ein negatives PCR-Testergebnis benötigen, können Sie diesen PCR-Test bei uns machen. Bitte bringen Sie zur Testung das Schreiben mit, das bestätigt, dass Sie zur Einweisung ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen müssen. Ihr Name und das Datum der Einweisung muss aus dem Schreiben hervorgehen. Bei Mutter-Kind-Kuren müssen alle zu testenden Personen namentlich erwähnt sein.
  • PCR-Test zum Freitesten: medizinisches Personal oder Fachpersonal welches in vulnerablen Bereichen arbeitet (Pflege etc.) können sich mit einem PCR-Test bei uns freitesten. Bitte bringen Sie hierfür eine Arbeitsbescheinigung/ Arbeitsausweis zur Bestätigung mit, dass Sie in einem vulnerablen Bereich arbeiten. Für alle Personen, die nicht in diesem Bereich arbeiten, reicht ein normaler Schnelltest zum Freitesten.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close